Link verschicken   Drucken
 

Schuljahr 2012/13

Deutscher Berufsschultag 2013 in Potsdam

 

... und wir waren dabei.

 

Bildergalerie

 

 

Die OSZ-Film Reportage


In der Woche vom 6. Mai zum 8. Mai 2013 fanden sich fünf Schüler des SeeCampus zusammen, um an einem Filmprojekt über das Oberstufenzentrum Lausitz mitzuwirken. Dabei besuchten wir die drei Standorte der Abteilungen und befragten Abiturienten sowie Auszubildende nach ihrer Tätigkeit.

 

Video

 

Unser Europatag (09.05.2013)                                      

fand am Oberstufenzentrum Lausitz              

bereits am 25.04.2013 statt.

 

Das Thema lautete: Europa im Blick – EU Förderung im Land Brandenburg.                          

 

Als Gastdozent war Herr Heinecke eingeladen. Er referierte 90 Minuten über die Grundlagen der Entwicklung Europas sowie der Europäischen Union. Im Anschluss daran lernten die Schülerinnen und Schüler den EFRE (Europäischen Fonds für regionale Entwicklung) sowie dessen regionale Förderprojekte im Land Brandenburg kennen.

 

 

Filmregisseurin „Anke Henschel“ zu Besuch am OSZ-Lausitz

 

Anke Hentschel stellte ihren Film „Unbelehrbar“ den Schülern des OSZ-Lausitz vor und lud zu einer Diskussionsrunde zum Thema Analphabetismus ein.

Am 07.05.2013 besuchte die Filmregisseurin Anke Hentschel das Oberstufenzentrum Lausitz, um sich mit den Schülern über ihren Film zu unterhalten und mit ihnen über das Thema Analphabetismus zu diskutieren. Die Schüler konnten vorher einige Eindrücke über dieses Thema sammeln, indem sie zuvor ihren Film „Unbelehrbar“ schauten. In diesem Film geht es um eine Familienmutter, die weder lesen noch schreiben kann. Dabei gerät sie in familiäre Konflikte. Die Schüler nahmen interessiert an der Diskussion teil und stellten der Regisseurin viele Fragen. Sie erzählte viel über ihre Arbeit als Regisseurin, sowie über ihre Dreharbeiten an ihrem Kinofilm.

Insgesamt war es ein gelungener Tag für die Schüler .

 

Weitere Schülerimpressionen   [mehr1]   [mehr2]   [mehr3]   [mehr4]   [mehr5]

 

Pressemappe                                                                                                                                                         Plakat Film unbelehrbar

 

KWG informiert Schulabgänger des OSZ über Ausbildungsmöglichkeiten

Auch im diesem Jahr will die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) im Ausbildungsverbund mit der Baureparaturen-, Modernisierungs- und Ausbau GmbH Senftenberg (BMA) wieder vier jungen Menschen die Chance geben, in das Berufsleben zu starten. [mehr]

 

KWG.JPG

 

 

Geografie-Projekt "Klimawandel"

 

Am 9. April 2013 besuchten uns, im Rahmen eines Geoprojektes, 3 Vertreter der Organisation „Arche noVa e.v.“. Die Arche noVa ist eine Initiative für Menschen in Not bzw. eine Organisation der humanitären Hilfe und Entwicklungszusammenarbeit, die seit 1992 von Dresden aus weltweite Projekte mit Fokus auf die Wasserversorgung durchführt. Diese Organisation behandelt verschiedenste Themen wie Globalisierung, Ernährung, soziales Miteinander, Entwicklungszusammenarbeit und den Klimawandel.

Letzterer wurde uns in einem abwechslungsreichen Projekttag näher gebracht. Nach dem Motto,, Global denken – lokal handeln‘‘ erarbeitete der Kurs EA Geografie Klasse 11 des OSZ-Lausitz mit Hilfe der informierenden, sehr offenen und entgegenkommenden Fachkräfte der Arche noVa konkrete Handlungsmöglichkeiten im Rahmen des Engagements für eine nachhaltige und gerechte Entwicklung. [mehr]

 

 

„Bewegende“ Börsengeschäfte am OSZ Lausitz

Schüler des Beruflichen Gymnasiums unseres Oberstufenzentrums nahmen traditionell an der 31. Spielrunde 2012 des Planspiels Börse teil, einer Initiative der Sparkassen in Deutschland und Europa. [mehr]

Zum Wettbewerb

 

 

Projektwoche "Jugend denkt Zukunft" bei der BASF Schwarzheide

 

Vor der BASF         Gruppenbild

Dokumentation

Bildergalerie