Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Willkommen in der Abteilung 2

Information für alle Auszubildenden, Schüler, Lehrkräfte und Betriebe 25.-29.01.2021

 

Alle Auszubildenden des 3. Blocks und die Schüler der Gruppe 1 der OPHS werden vom 25.01. bis 29.01.2021 im Präsenzunterricht beschult.

Die Klassen KO18/RF18; VK19; OPHS 20/Gruppe 1 kommen von Mo bis Fr in die Schule.

Die Klassen KTF18; KBM18; KE18; IKF18 kommen wieder in den zwei festgelegten Gruppen Mo-Mi oder Mi-Fr im Wechselmodell zur Schule. An den zwei Tagen, an denen diese Azubis nicht in der Schule sind, erhalten sie Aufgaben über die Cloud.                                                                                    

K. Birnbaum

Abteilungsleitung (Stand Donnerstag, 21.01.2021,14:00 Uhr)

 

Aktuelle Information zum Schulbetrieb vom 18.-22.01.2021

aufgrund   der   weiterhin hohen   Inzidenzwerte   im   Landkreis   Oberspreewald-Lausitz   werden   per  derzeitiger Allgemeinverfügung   des Landkreises OSL  die Regelungen bis zum 31.01.2021 verlängert,    die insbesondere auch den weiteren Schulbetrieb am Oberstufenzentrum Lausitz betreffen.

Im Erlass ist die Untersagung des Präsenzunterrichtes für alle Schüler*innen am OSZ Lausitz bis zum 31.01.2021 geregelt (eine Ausnahme bilden die Abschlussklassen).

Hinweis: Block 3 wird ab 25.01.2021 beschult (nähere Informationen per Mail vom Klassenlehrer*in).

Block 1 sowie die BFSSoz 20 weiter im Distanzunterricht. Die OPHS 20 wird als geteilte Lerngruppe im Präsenzunterricht beschult. Die Informationen dazu erhalten die Schüler*innnen und Sorgeberechtigten per Mail.

 

K. Birnbaum (14.01.2021/8:40 Uhr)

Aktuelle Information zum Schulbetrieb vom 11.-15.01.2021

Gemäß derzeitiger Allgemeinverfügung des Landkreises OSL findet in der 2. Kalenderwoche kein Präsenzunterricht statt. Der Unterricht wird als Distanzunterricht abgehalten. Die Klassenlehrer*innen werden die Betriebe/Träger, Auszubildenden und Schüler*innen sowie Sorgeberechtigten wieder per Mail informieren.

K. Birnbaum (07.01.2021/19:30 Uhr)

Information zum Schulbetrieb ab 14.12.2020

Aufgrund der verabschiedeten Allgemeinverfügung des Landkreises OSL über zusätzliche Schutzmaßnahmen zur Absenkung des Infektionsgeschehens vom 09.12.2020 findet ab 14.12.2020 bis 08.01.2021 kein Präsenzunterricht mehr an Schulen statt.

Alle Schüler und Auszubildende erhalten über die Schulcloud Ihre Aufgaben und die Klassenlehrer*innen werden zusätzlich per Mail informieren.

K. Birnbaum (10.12.2020/9:15 Uhr)

Information zum Schulbetrieb ab 07.12.2020

Aufgrund der Allgemeinverfügung des Landkreises OSL wird ab Montag wie folgt beschult:

Klasse OPHS 20 in 2 Gruppen (1. Gruppe vom 07.-11.12.2020 und 2. Gruppe vom 14.-18.12.2020). Für jede Gruppe werden Aufgaben in der Schulcloud hinterlegt!)

Die Klassen VK 19 und KO/RF 18 werden nicht geteilt, werden nach einem gesonderten Plan beschult.

Die Klassen IKF 18, KBM 18, KE 18 und KTF 18 werden in kleinere Lerngruppen geteilt. Über die Klassenlehrer*in bzw. stellv. KL werden die Auszubildenden über die Gruppeneinteilung informiert. Der jetzt gültige Stundenplan ist auf der DSB-App für Montag und Mittwoch eingestellt.

K. Birnbaum (04.12.2020/14:45 Uhr)

Informationen zum  Schulbetrieb ab 30.11.2020

Der Unterricht findet im Klassenverband statt. Es gilt eine Maskenpflicht (MNB) im Unterricht (seit 02.11. bis 18.12.2020), generell im Schulhaus (Flur, Cafeteria, Toiletten) und im gesamten Schulgelände  .

Eine Handreichung für die Arbeit mit der Schulcloud befindet sich im internen Bereich (beim Vertretungsplan) und kann von jedem/r Schüler*in/Auszubildenden heruntergeladen werden.

 

K. Birnbaum

Abteilungsleiterin

============================================================================================================

 

Die Abteilung 2 des OSZ Lausitz beinhaltet zwei Berufsfelder: Wirtschaft & Verwaltung und Ernährung & Hauswirtschaft in einem rekonstruiertes Schulgebäude mit einem Schulanbau, der 2002 seiner Bestimmung übergeben wurde. 2005 folgte dann die rekonstruierte Sporthalle mit einem Freigelände.

Im Schulgebäude befindet sich ein Fahrstuhl.

 

In idyllischer Lage verfügt unser Schulgebäude über modern eingerichtete Unterrichts- und Fachräume. Unser Schulgebäude besteht aus vier unterschiedlich farblichen Ebenen.

 

  • Keller (Klassenräume/Multimediaraum/zwei Lehrküchen/Umkleiden/Übungshotelzimmer) = blaue Ebene
  • Erdgeschoss (mit Haupteingangsbereich/Cafeteria/ Übungsrestaurant/Klassenräume) = grüne Ebene
  • 1. Obergeschoss (Klassenräume/Sprachkabinette/Multimediaraum-groß) = rote Ebene
  • 2. Obergeschoss (Sekretariat mit Schulleitung/Lehrerzimmer/ zwei Multimediaräume/Lernbüro/Verkaufskabinett) = orange Ebene

 

Die zu beschulenden Schüler und Auszubildende kommen überwiegend aus den Landkreisen Oberspreewald-Lausitz und Elbe-Elster in unsere Abteilung.

Während der Pausen bzw. zur Überbrückung von Wartezeiten steht die Cafeteria zur Verfügung.

Es besteht auch im Ort oder in ortsnaher Umgebung die Möglichkeit, eine Unterkunft zu mieten (siehe Unterbringungsmöglichkeiten).

Den Sedlitzer Bahnhof erreicht man in gut 5 Minuten. In unmittelbarer Nähe befinden sich auch die Bushaltestellen. Für Auszubildende, die mit dem Pkw zur Schule kommen, bestehen ausreichende Parkmöglichkeiten.

 

Der Unterricht findet im Block statt, d.h. 13 Wochen Unterricht/Schuljahr. Die verbleibenden Wochen des Schuljahres findet die fachpraktische Ausbildung im Betrieb oder in der überbetrieblichen Einrichtung/Praktikumsbetrieb statt. (Unterrichtszeiten und aktueller Blockplan -> siehe Link)

 

Ein erfahrenes und kompetentes Lehrerteam begleiten Sie während der schulischen Ausbildung und bereiten Sie auf die Prüfung vor der zuständigen Kammer vor.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage! (Kontakt)

 

Herzlich Willkommen!  schule-0007.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand