Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Willkommen in der Abteilung 3

Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb vom 25.01.-29.01.2021

Im Erlass ist die Untersagung des Präsenzunterrichtes für alle Schüler*innen am OSZ Lausitz bis zum 31.01.2021 geregelt (eine Ausnahme bilden die Abschlussklassen).

Präsenzunterricht 4. KW (25.01.-29.01.2021) in Kleingruppen:
KMFK 19 Gruppe 1 (Einteilung im internen Bereich)
AUM 18 
BFS 19
OPHL 20
(Schülerinnen und Schüler, die einen höheren Schulabschluss erwerben können)

BVB 31 + 32 (3 SuS nur Ergänzungsunterricht donnerstags in Präsenz) 

Für alle anderen Schüler*innen  (BFS 20, SIB 20, BVB) und duale Klassen (KFZ 18/1, KFZ 18/2) findet weiterhin Unterricht im Distanzlernen statt, welcher von den Lehrkräften über die Schul-Cloud Brandenburg gemäß regulärem Stundenplan realisiert wird. Bitte beachten Sie parallel den Vertretungsplan. Sie sind über den Umgang mit der Schul-Cloud informiert.

 

(nähere Informationen per Mail vom Klassenlehrer*in).

22.01.2021
S. Münch

 

Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb vom 18.01.-22.01.2021

aufgrund   der   weiterhin hohen   Inzidenzwerte   im   Landkreis   Oberspreewald-Lausitz   werden   per  derzeitiger Allgemeinverfügung   des Landkreises OSL  die Regelungen bis zum 31.01.2021 verlängert,    die insbesondere auch den weiteren Schulbetrieb am Oberstufenzentrum Lausitz betreffen.

Im Erlass ist die Untersagung des Präsenzunterrichtes für alle Schüler*innen am OSZ Lausitz bis zum 31.01.2021 geregelt (eine Ausnahme bilden die Abschlussklassen).

Präsenzunterricht 3. KW (18.01.-22.01.2021) in Kleingruppen:
KM 18 Gruppe 1 (Einteilung im internen Bereich)
KFZ 19/2 Gruppe 1 (Einteilung im internen Bereich)
BFS 19
OPHL 20
(Schülerinnen und Schüler, die einen höheren Schulabschluss erwerben können)

 

Für alle anderen Schüler*innen  (BFS 20, SIB 20, BVB) und duale Klassen (AUMVMKFZ 20, KMFK20) findet weiterhin Unterricht im Distanzlernen statt, welcher von den Lehrkräften über die Schul-Cloud Brandenburg gemäß regulärem Stundenplan realisiert wird. Sie sind über den Umgang mit der Schul-Cloud informiert.
 

(nähere Informationen per Mail vom Klassenlehrer*in).

14.01.2021
S. Münch

 

 

Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb vom 11.01.-15.01.2021

Gemäß geltender Allgemeinverfügung des Landkreises OSL (zuletzt geändert am 28.12.2020) bleibt in der 2. KW 2021 der Präsenzunterricht weiterhin untersagt. Der Unterricht findet in Distanz über die Schul-Cloud statt. Die Berufsschulpflicht/Schulpflicht wird weiter durch Teilnahme am Distanzunterricht (Videokonferenzen bzw. Aufträge) erfüllt.

Die Informationen an Betriebe,  Eltern /Sorgeberechtigte, sowie Schüler wurden per Mail verschickt.

 

04.01.2021

Wir wünschen allen ein erfolgreiches Jahr 2021, welches neue Hoffnung und Möglichkeiten bringt. 
Homeschooling über die Schul-Cloud stehen auf dem Stundenplan. 
Eine Handreichung für die Arbeit mit der Schulcloud befindet sich im internen Bereich (beim Vertretungsplan) und kann von jedem/r Schüler*in/Auszubildenden heruntergeladen werden.

18.12.2020

Vom 04.01.12.2021 bis 08.01.2021 wird gemäß Allgemeinverfügung des Landkreises OSL über zusätzliche Schutzmaßnahmen zur Absenkung des Infektionsgeschehens vom 10.12.2020 der Präsenzunterricht untersagt und durch Distanzunterricht laut Stundenplan ersetzt.
Die Informationen an BetriebeTräger der beruflichen BildungEltern/ Sorgeberechtigte, sowie Schüler wurden per Mail verschickt.

Wir wünschen allen ein paar erholsame Tage zum Jahreswechsel und bleiben Sie gesund.

 

 

11.12.2020

Der durch die neue Allgemeinverfügung in Ziffer 2.2 untersagte Präsenzunterricht - die Berufsschulpflicht/Schulpflicht ist dadurch nicht aufgehoben - wird durch Distanzunterricht ersetzt, welcher von den Lehrkräften gemäß regulärem Stundenplan über die Schul-Cloud Brandenburg realisiert wird. Alle Lehrkräfte sind während der Unterrichtszeit grundsätzlich per Mail oder über die Schul-Cloud in BBB erreichbar.
Sollten einzelne Stunden nicht durch Distanzunterricht (Aufgaben /Videokonferenz) abgedeckt sein, finden Sie Hinweise im bekannten internen Bereich auf der Homepage OSZ Lausitz Abt.3 oder auf der DSB-App Vertretungspläne.



 

04.12.2020

Im Zusammenhang mit den hohen Inzidenzzahlen in unserem Landkreis OSL tritt am kommenden Montag, dem 07.12.2020, eine Allgemeinverfügung über zusätzliche Schutzmaßnahmen zur Absenkung des Infektionsgeschehens in Kraft. Hier sind auch Maßnahmen im Schulbetrieb geregelt, die zu Veränderungen in der Unterrichtsplanung in der Abt 3  führen.

50 KW (07.12.-11.12.2020)
KFZ 17, KFZ 19-1  Präsenzunterricht
SIB, BVB, BFSL 19+20 Präsenzunterricht

OPHL 20 
Schülerinnen und Schüler ohne Schulabschluss bzw. mit einfacher Berufsbildungsreife (9. Klasse) werden im Präsenzunterricht beschult 
Schüler mit höherwertigen Schulabschluss (10.Klasse) werden im Homeschooling lernen. Die Arbeitsaufträge werden dafür in der Schul- Cloud von den Fachlehrern entsprechend Stunden- und Vertretungsplan zur Verfügung gestellt.

 

07.11.2020

Eine Handreichung für die Arbeit mit der Schulcloud befindet sich im internen Bereich (beim Vertretungsplan) und kann von jedem/r Schüler*in/Auszubildenden heruntergeladen werden.
Alle Schüler*in/Auszubildenden sind aufgefordert die Registrierung in der Schul Cloud umgehend abzuschließen.

01.11.2020

Ab dem 02.11.2020 besteht für alle Schüler Maskenpflicht im Unterricht und im gesamten Schulhaus gemäß der Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 im Land Brandenburg.


21.09.2020
Aufgrund der steigenden Infektionszahlen möchte ich Sie an die Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) erinnern, die zum Betreten des Schulgebäudes erforderlich und auf allen Wegen (Fluren, Cafeteria, Toiletten) im Schulhaus zu tragen ist.
Im Unterricht ist vorerst keine MNB erforderlich.


Die Cafeteria ist geöffnet. Sie werden morgens zu Unterrichtsbeginn durch Ihre Fachlehrer aus der Cafeteria abgeholt.

Informationen zum  Schulbetrieb ab 10.08.2020
Das SJ 2020-21 beginnt in der Abteilung 3 für die dualen Klassen mit Block 1. Der Unterricht findet im Klassenverband statt.  Den Stundenplan finden Sie auf der Homepage unter Vertretungsplan sowie  auf der "DSB Mobile App" .

 

S. Münch

Abteilungsleiterin

 

 



 

 

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Die Abteilung 3 des OSZ Lausitz befindet sich in Lauchhammer. Der Ort war jahrzehntelang geprägt durch die Kohleindustrie.

Bereits lange vor Bildung des Oberstufenzentrums wurden in unserer Einrichtung bergbau-spezifische Berufe für das damalige Braunkohleveredlungswerk Lauchhammer ausgebildet. Die Tradition der Ausbildung von Metallberufen wurde auch nach der OSZ-Gründung 1993 fortgesetzt.

 

Unser Objekt besteht aus drei Gebäudeteilen, dem Altbau (1953), dem Anbau (1971) und dem Neubau (1999). Der Anbau wurde 2012/13 grundlegend saniert. Wir verfügen über modern ausgestattete Fachkabinette und Unterrichtsräume, z.B. zwei Computerkabinette, eine Kfz-Werkstatt, eine Bankwerkstatt, ein Fachkabinett Metall und ein Fachkabinett Steuerungstechnik. Für die Pausenversorgung steht eine Cafeteria zur Verfügung.

 

                                                                                  Unsere Ausbildungsberufe finden Sie hier

 

Es erwartet Sie ein erfahrenes, kompetentes Lehrerteam, das Ihnen die erforderlichen

theoretischen Kenntnisse im jeweiligen Beruf vermitteln, und Sie gezielt auf Ihre Abschluss-

prüfung vorbereiten wird.

 

Für Ihre Ausbildung wünschen wir Ihnen viel Erfolg!

 

                                                                                  Bilder von unserer Abteilung finden Sie hier