Link verschicken   Drucken
 

Fachoberschule

Fachoberschule (einjährig)

in den Fachrichtungen Ernährung, Technik sowie Wirtschaft und Verwaltung

 

Zugangsvoraussetzungen

  • Fachoberschulreife und
  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf oder in einer Ausbildung nach Landesrecht bzw. eine auf die Fachrichtung bezogene mindestens zweijährige Berufsausbildung oder eine gleichwertige vom für Schule zuständigen Ministerium anerkannte Vorbildung oder der Nachweis einer einschlägigen mindestens fünfjährigen Berufserfahrung

Anmeldeformular-Fachoberschule-einjährig

 

Dauer der Ausbildung

  • 1 Jahr in Vollzeit

         (Probezeit: erstes Schulhalbjahr)

 

Abschluss

  • Fachhochschulreife

 

Stundentafel

Stundentafel FOS einjährig

 

Fachoberschul-Verordnung